Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen 


Freie Termine: SA, 30.11.2019 oder MO, 2.12.2019

 

Lavendel entspannt, Salbei vitalisiert, Beifuß unterstützt den Heilungsprozess. Finde deine eigene für dich passende Räuchermischung. Ganz egal ob Schutz-, Liebes- oder eine Räucherung zum Wohlfühlen - lass dich von den duftenden Kombinationen überraschen. 

 

 

Wo, wann und wie viel?

Raeucherseminar1

Termine: 30.11.2019, 2.12.2019
individuelle Termine für Gruppen ab 3 Personen möglich

Dauer: 13:00 bis 17:00 Uhr

Investition: € 39,00/Person
(inkl. Skript, Getränken und Materialkosten)

Teilnehmeranzahl: 3 - 10 Personen

Ort: Sanddornhof, Pernegg, Steiermark

Seminarleitung: Kräuterfachmann Michael Kurath

 

 

Ablauf und Inhalt

Räucherungen beeinflussen unseren Körper auf physische und psychische Art; und das seit Jahrhunderten. Sie haben große Tradition.

Am Sanddornhof räuchere ich täglich. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell die Wirkung einsetzt.

Das Seminar startet mit einem theoretischen Teil. Hier erkläre ich die verschiedensten Kräuter, Wurzeln, Blüten, Rinden und Harze. Im praktischen Teil hast du die Möglichkeit, deine für dich passenden Kräuter auszuwählen.

Darüber hinaus gehen wir auf die Schutz-, Kraft-, Reinigungs- und Liebesräucherungen und den Rauhnachtsräucherungen ein.

Ob bei Liebeskummer, Antriebslosigkeit, Erschöpfung oder Depression, zur Reinigung nach unangenehmen Besuch oder um Räume energetisch aufzuladen: Es gibt unzählige Anwendungsfälle. Räuchern ist meine große Leidenschaft und dieses Wissen möchte ich dir gerne weitergeben.

 


Sommer-Edition

(von April bis Oktober)

Im Sommer wandern wir hinaus und suchen die richtigen Kräuter, die zu dir passen. Daraus binden wir dann Räucherbündel. So bist du gerüstet für die dunkle Jahreszeit; wobei Räuchern auch im Sommer Sinn macht.


Winter-Edition

(Oktober bis März)

Im Winter widmen wir uns speziell dem Räuchern in der dunklen Jahreszeit, den Rauhnachts- und Schutzräucherungen. Wir schauen darauf, welche Kräutermischungen der Seele gut tun. Auch hier darfst du experimentieren und die für dich passende Räuchermischung finden. 

 

Wissenwertes rund um das Räuchern mit Kräutern:


Räuchern mit Kräutern im Sommer

 

 

So kannst du das Seminar buchen


Nur für dich

Es stehen folgende Termine zur Auswahl:

Sa 30.11.2019
Mo 2.12.2019

Ja, ich möchte mich anmelden

 

Für Gruppen

Du möchtest mit deiner Familie, deinen Freunden oder Verein einen Ausflug zum Sanddornhof und dieses Seminar exklusiv buchen?
Dann frag einfach hier an.

Ja, ich möchte einen Seminartermin für eine Gruppe anfragen

 

 

"Räuchern mit heimischen Kräutern und Harzen" ist nicht dein Thema? Hier findest du weitere Kräuterseminare von Michael Kurath. 

Aus dem Kräutermagazin

Die Brennnessel trägt den Titel “Königin der Pflanzen” nicht umsonst. Ihre all umfassende Heilwirkung ist (fast) mit keinem anderen Gewächs vergleichbar. Auch kulinarisch hat die Brennnessel einiges zu bieten. 5 nicht alltägliche Rezepte findest du in diesem Artikel.

Wir alle konsumieren zu viel Salz. Das ist jedenfalls die Meinung der WHO. Ihre Empfehlung wird mittlerweile kontrovers diskutiert. Ein Zuviel ist nicht gut, ein Zuwenig auch nicht. Wie auch immer wir dieses Dilemma lösen, es gibt sehr schmackhafte Wege, den Salzkonsum zu reduzieren - nämlich mit Kräutern.

Abonniere unser Kräutermagazin

Natürlich kannst du dieses Abo jederzeit mit einem Abmeldelink in den zugesendeten Emails stornieren. Deine Email-Adresse wird ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und wird mit Beendigung des Abo direkt gelöscht. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Weitere Informationen sind in der Datenschutzerklärung zu finden.

Kräutermagazin abonnieren